STREETPONG

Streetpong

Geschrieben am 05.09.2012 von Kevin T.

Schlagworte: , ,

Coole „Installation“ von Sandro Engel und Holger Michel von der HAWK Hildesheim, Fakultät Gestaltung, Interaction Design: Anstelle des Drückers an der Ampel findet der Fußgänger nun eine Version der Klassikers PONG.

Zeitvertreib, soziales Aspekt, Design – Alles stimmt …fast alles!

Leider ist die vermeintliche Installation nur reines Mapping und existiert gar nicht! Das Making-of gibt es zur Aufklärung auf der facebook-Page der HAWK Hildesheim.

Ich hoffe es findet sich noch mal ein Bastler der sich dem Projekt annimmt und uns die Wartezeit an der Ampel verkürzt.

Oder wie wäre es denn mit „Ampel-Pacman“, „Ampel-Asteroids“, „Ampel-Frogger“ oder „Ultimate-Extreme-Ampel-Streetfighter X“? Mir egal was, ich stehe sofort als Testperson bereit!

War dieser Artikel interessant? Lass es deine Freunde wissen!





Kommentiere »Streetpong«

Zurück zum Anfang